Black Music

43. Bundesseminar

"Black Music"

26. bis 29. Oktober 2022 in Wien/Europahaus

Planung: Rudi Gratzl & Team

Seminarleitung:
Für das NCoC für kulturelle Bildung: Mag. Mike Rumpeltes
Für die ARGE: Rudi Gratzl

Anmeldezeitraum: 1. - 31. Mai 2022
LV-Nr. der PH NÖ:
333B2WKI02

Seminarablauf:

Mittwoch, 26.10.2022 - Anreise, Eröffnung 14:30
Samstag, 29.10.2022, 12:00 Ende und Abreise

Das Bundesseminar ist für Lehrende an Musik-NMS und musikalischen Sonderformen der AHS Unterstufe ausgelegt.

Teilnahmeberechtigt: Am Bundesseminar kann von jeder Musik-NMS und musikalischen Sonderformen der AHS-Unterstufe mit bis zu vier Musikklassen je ein Vertreter / eine Vertreterin teilnehmen.
Ab fünf Musikklassen können zwei TeilnehmerInnen entsandt werden. Sollte eine Schule nicht teilnehmen können, wird in Absprache mit dem Landessprecher/der Landessprecherin das Kontingent abgeklärt. Das Veranstalterbundesland hat unabhängig von der Klassenzahl zwei Plätze pro Musik-NMS zur Verfügung. Vorstandsmitglieder, das Organisationsteam und ReferentInnen zählen nicht zum Teilnehmerkontingent.

Voraussichtliche Referent*innen:

Georg Weilguny
Mario Botazzi
Carol Alston
Andre Wright
Alex Wandruszka
Stephan Gleixner
Alexander Starz
Tommy Tatzber

Konzerte mit 'Blau AG', 'Die Strottern'